So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit

Am 11. Dezember 2015 öffnete sich ein Türchen des Havelberger Adventskalenders – an diesem Tag in der „Güldenen Pfanne“ in der Lehmkuhle. Manfred Bossert als Märchenerzähler und der Wirt Manfred Hippeli hatten für die vielen kleinen und großen Besucher wieder eine Geschichte mit dem Hund „Mister Knister“ vorbereitet. Es wurde über den russischen Zaren erzählt und wie in Rußland die Bäume geschmückt werden. Was wird dort Feines gebacken? Die Zuhörer erfuhren etwas über „Zuckermännel“. Beim gemeinsamen Weihnachtsliedersingen mit Organisator Bernhard Maslow und Christina Blume (Akkordeon) sowie leckeren Kostproben aus der Pfannen-Küche verging die Zeit wie im Fluge. Sicher wird auch 2016 wieder ein Adventskalendertürchen in der Lehmkuhle aufgehen …

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.gueldene-pfanne.de/2015/12/so-viel-heimlichkeit-in-der-weihnachtszeit/

Die Bundesgartenschau 2015 in der Havelregion

2015 fand die erste Bundesgartenschau in einem ländlichen Raum statt. Die Bundesgartenschau zeigte entlang der Havel von Dom zu Dom ihr farbenprächtiges Pflanzenband. Der Film zu BUGA stellt Ihnen unsere schöne Havelregion vor.

Brandenburg an der Havel, Premnitz, Rathenow, Amt Rhinow/Stölln sowie die Hansestadt Havelberg freuen sich auf Ihren Besuch. Erleben Sie ab 2016 die bleibenden Pflanzungen und baulichen Veränderungen an den fünf BUGA-Standorten im jahreszeitlichen Wandel. Es gibt immer noch viel zu entdecken.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.gueldene-pfanne.de/2015/10/die-bundesgartenschau-2015-in-der-havelregion/

Genuß und Geschichte – „Bismarck – macht Genuss Macht“

schild-pfanne-havelbergAus der Serie Genuss für Geist und Körper

Wir laden ein zu „Bismarck – macht Genuss Macht“.

Nach einem geführten Rundgang gibt es kulinarische Köstlichkeiten, wie sie auch schon im 19. Jh. zu Lebzeiten Bismarcks serviert wurden, eingebettet in einen multimedialen Vortrag mit Oberstleutnant a.D. Harald-Uwe Bossert.

Zu den Leckereien aus der Zeit des „Eisernen Kanzlers“ können Sie ein „Forster Ungeheuer“ aus der Pfalz genießen.

Das Menü

Hecht süß – sauer mit Braatzkartoffel
oder
Kiebitzeier (ersatzweise Wachteleier) in Honig-Senf-Soße

*****
Altmärker Festtagssuppe
oder
Russische Borschtsch

*****
Pommersche Schweinekeule mit Pflaumensoße
oder
Zanderfilet an Wildspinat
beides mit Stampfkartoffeln und Bohnenröllchen

*****
Fürst Pückler Schnitte
oder
Mousse-au-Chocolat

bismarck-spezialitaetenTreff ist an der Güldenen Pfanne in der Lehmkuhle.

  • nur Rundgang und Vortrag 14,90 €/Person
  • Rundgang, Vortrag und Themenmenü 34,90 €/Person

 

Wählen Sie Ihre Variante und nutzen Sie die Anmeldung

  • individuell auf Ihre Wünsche abstimmbar
  • auf Vorbestellung ab 10 Personen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.gueldene-pfanne.de/2015/03/bismarck-200-geburtstag-fuehrung-essen/

Deichgraf und Riesling

Elbe, Main, Rhein, Neckar, überall an den Hängen dieser Flüsse wächst Wein der Rebsorte Riesling.

Mit unserem Vorschlag „Deichgraf und Riesling“ erleben Sie die Geschmacksvarianten der alten deutschen Weinrebe Riesling.

Diese Weine besitzen den unverwechselbaren Charakter ihrer Region. Die Eigenschaften erläutert der „Koch des Reichskanzlers“ während einer Weinprobe. In historischen Gemäuern genießen Sie Schlemmereien aus dem 19. Jahrhundert. Optional können Sie sich auf einen geführten Rundgang begeben, wo die Vergangenheit an historischen Stätten mit Sagen und Geschichten lebendig wird.

Deichgraf und Riesling

  • Hecht süss sauer
    oder
    Briester Sauerfleisch
  • Kiebitzeier in Honigsenf
    oder
    Süßwassergarnelen in Kirschpfeffer
  • Pommerscher Schweinerücken in Teigkruste
    oder
    Blaue Würste mit Meerrettichsenf
  • Harzer mit Musik
    oder
    Rügener, würzig angemacht

„Deichgraf und Riesling“ kann in Jerichow, Schönhausen oder Havelberg ab 10 Personen angeboten werden.
Dauer: 3 bis 5 Stunden
Preis: ab 29,90 €/Person

Option: Rundgang ab 5 €/Person an den Führer/Erzähler

Wir erstellen Ihnen gerne Ihr persönliches Angebot – kontaktieren Sie uns!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.gueldene-pfanne.de/2014/12/deichgraf-und-riesling/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge